Televac MX200 Vakuum-Controller

Teilenummer: 2-7900-034

Der Televac MX200 Vakuum-Controller (auch als Vakuum-Steuergerät oder Vakuum-Druckregler) kann an bis zu 10 passive Televac-Vakuummessgeräte angeschlossen werden, darunter Kaltkathodenmessgeräte, Konvektionsmessgeräte, Membranmessgeräte und Thermoelement-Vakuummessgeräte. Er umfasst außerdem 0 bis 10 V DC Analogausgänge für jedes an den Vakuum-Controller angeschlossene Vakuummessgerät, digitale RS-232/RS-485/USB-Kommunikation für die einfache Integration mit einem PC oder einer SPS und bis zu 8 optionale Sollwertrelais, die als Vakuumdruckregler für die Prozesssteuerung in Ihrem Vakuumsystem dienen.

Die Benutzeroberfläche des MX200-Vakuumcontrollers umfasst sechs Touch-Bedienelemente und ein kontrastreiches OLED-Display mit einem Betrachtungswinkel von 180°, das die Messwerte von bis zu 8 angeschlossenen Vakuummessgeräten gleichzeitig zusammen mit den ausgewählten Maßeinheiten und dem Status der Sollwertrelais anzeigt. Dieser Vakuum-Controller unterstützt mehrere Gasarten wie Stickstoff/Luft, Argon, Wasserstoff, Helium, Neon, Krypton und Kohlendioxid. Der MX200-Vakuum-Controller ist eine modulare Einheit, die es Ihnen ermöglicht, eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung für die Vakuumerfassung zu wählen.

Suchen Sie eine kleinere, verkleinerte Version dieses Vakuum-Controllers? Sehen Sie sich den MC300 an. Benötigen Sie einen Vakuum-Controller mit einer analogen Anzeige? Schauen Sie sich den Compact 2A an.

Televac MX200 Vakuum-Controller (Vakuum-Steuergerät, Vakuum-Druckregler) Merkmale:

  • Rackmontierbar mit hochgradig konfigurierbarem Design
  • USB in jedem Gerät enthalten für einfachen Anschluss an einen PC
  • Kontrastreiches OLED-Display mit 180° Betrachtungswinkel
  • Wählbare Maßeinheiten (Torr, mbar, Pascal)
  • Bootloader für vor Ort aktualisierbare Firmware
  • Gasumwandlungsfunktionen für Stickstoff/Luft, Argon, Wasserstoff, Helium, Neon, Krypton und Kohlendioxid enthalten
  • Analogausgänge (0 bis 10 V DC) für jedes angeschlossene passive Vakuummeter
  • Benutzerkonfigurierbare analoge Ausgangsbereiche
  • Ausgezeichnete Kundenbetreuung
  • NIST-rückführbare Kalibrierung optional
Betriebsbereich (Torr) 1*10-11 bis 1*104 Torr max
Betriebsbereich (mbar) 1*10-11 bis 1*104 mbar max
Betriebsbereich (Pa) 1*10-9 bis 1*106 Pa max
Kommunikation RS-232/RS-485/USB (Standard)
Analoger Ausgang 0 bis 10 V DC (1 pro Sensor)
Auflösung des Analogausgangs 16 Bits
Programmierbare Sollwerte 4 pro Modul (max. 8)
Sollwert-Typ Relais
Versorgungsspannung 115/230 V AC (2/1 A), 50-60 Hz
Maximale Leistung 230 W
Kalibriermedium Trockene Luft oder Stickstoff
Betriebstemperatur 0 °C bis 50 °C
Lagertemperatur -20 °C bis 70 °C
Anzeige Lesbarer Abstand 5 m (16 ft)
Maximal angesteuerte Sensoren 10
Maximal angezeigte Sensoren 8
Reaktionszeit ≤ 10 ms
Gerät  Teilenummer
MX200 Basiseinheit USB/RS-232/RS-485 2-7900-034
MX200 Basiseinheit USB/EthernetIP 2-7900-037
Modul Teilenummer Steckplatz (max)
Sollwert Vierfachrelais 2-6200-411 1 (2)
1E Piezo-Doppelmembran 2-6200-220 1 (5)
1F Piezo-Doppelmembran  2-6200-244 1 (5)
2A Dual Thermoelement 2-6200-486 1 (5)
4A Doppelkonvektion 2-6200-215 1 (5)
7B Penning Magnetron Kaltkathode 2-6200-227 2 (3)
7EF DI Magnetron Kaltkathode 2-6200-285 1 (5)
Kapazitätsdiaphragma 2-6200-252 1 (5)
MX200 EthernetIP MC300 MV2A Kompakt 2A
Messbereich 1*10-11 bis 10.000 Torr 1*10-11 bis 1000 Torr 1*10-3 bis 20 Torr 1*10-3 bis 20 Torr
Kommunikation EthernetIP/USB Keine Keine Keine
Analoger Ausgang 0 bis 10 V DC (1 pro Sensor) 0 bis 10 V DC (1 pro Sensor) 0 bis 5 V DC 0 bis 10 V DC
Programmierbare Sollwerte 0, 4, oder 8 4 2 Keine